0 0

FAQ - Aloe Vera Trinkgel

Was sind die Vorteile von Aloe Vera Trinkgel?

Wie bspw. Orangensaft ist auch Aloe Vera Gel ein Naturgetränk. Obwohl es der Mensch schon seit Jahrtausenden zur Erhaltung seiner Gesundheit einsetzt, entdecken immer mehr Menschen dessen Vorzüge auch in der heutigen Zeit. Vielleicht probieren Sie Aloe Vera gerade zum ersten Mal? Gerne möchten wir hier einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Aloe Vera Trinkgel oder Aloe Vera Saft beantworten. Das aktuelle Sortiment zu Aloe Vera Gel zum Trinken finden Sie hier.

Sollten Ihre Fragen zu Aloe Vera Trinkgel oder anderen Getränken hier nicht beantwortet worden sein, stehen wir gern zur Verfügung. Nehmen Sie hierfür bitte Kontakt mit uns auf.

Die häufigsten Fragen zu Aloe Vera Trinkgel, Anwendung, etc.


Wie viel Aloe Vera Gel sollte man trinken?

Dies hängt davon ab, warum Sie Aloe Vera trinken. Manche Menschen trinken nur eine kleine Menge jeden Morgen (60 ml), um sich allgemein wohl zu fühlen oder 2-3 mal am Tag ein "Schnapsglas", also 3 x 30 ml. Andere erhöhen die Menge aus bestimmten Gründen und trinken unter Umständen bis zu 170 ml oder mehr pro Tag.
Wir empfehlen Ihnen die Trinkmenge von Ihrem Körpergewicht abhängig zu machen. Pro kg Körpergewicht 1 ml Aloe Vera Trinkgel pro Tag am besten auf nüchternen Magen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die auf der Flasche angegebene Portionsmenge nur zu Vergleichszwecken dient. Dies bedeutet nicht, dass pro Portion 240 ml als Trinkmenge empfohlen wird!

Kann man Aloe Vera Gel mischen?

Am effektivsten wirkt das reine Aloe Vera Trinkgel,. Wenn Sie den Geschmack jedoch nicht mögen, können Sie Aloe Vera Getränke mit reinem Fruchtsaft oder bspw. Honig mischen. Bedenken Sie dabei aber, dass hinzu gemischte Fruchtsäfte Säuren enthalten und eventuell Verdauungsprobleme hervorrufen können.

Ansonsten empfehlen wir unsere anderen angebotenen Aloe Vera Getränke aus dem einzigartigen Programm von Forever Living Products. Jedes dieser Getränke auf Aloe Vera Basis schmeckt und wirkt etwas anders.

Wann trinkt man die Aloe Vera Gel am besten?

Wir würden Ihnen, um die beste Wirkung zu erzielen, raten Aloe Vera Saft, Gel o. ä. auf nüchternen Magen zu trinken, dem Getränk ein wenig Zeit zu lassen, bis sie vom Körper aufgenommen worden ist. Manche Menschen beginnen den Tag damit, andere trinken Aloe Vera vor den Mahlzeiten oder kurz vor dem Schlafen.
Ganz wichtig ist, nach dem Aloe Vera Genuss noch ein Glas Wasser ohne Kohlensäure zu trinken. Idealerweise teilen Sie Ihre gewählte Tagesdosis auf und trinken diese je morgens und abends.

Wann spürt man eine positive Wirkung des Aloe Vera Gels?

Die meisten Menschen spüren frühestens nach 6 Wochen eine erkennbare Wirkung. Aus diesem Grund raten wir, sich als Probezeit mindestens 3 Monate zu gönnen und das Aloe Vera Gel in dieser Zeit regelmäßig zu trinken.

Wie sollten geöffnete Aloe Vera Getränk-Kanister oder Flaschen aufbewahrt werden?

Wie die meisten natürlichen Lebensmittel sollte das Getränk, nachdem es geöffnet wurde, gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Da sich die natürlichen Fruchtfasern während der Lagerung absetzen, sollte die Flasche vor jedem Verzehr geschwenkt (nicht geschüttelt!) werden. Bitte beachten Sie, dass das erste Datum auf dem Flaschenboden das Abfülldatum angibt. Das Verfallsdatum steht hinter dem Kürzel "EXP"!